Seminare, SummerSchools

Wir freuen uns euch in der vorlesungsfreien Zeit zwei Latex Seminare anbieten zu können.
Es wird ein Einführungs- und ein Fortgeschrittenenseminar angeboten, beide gehalten von Tobias Müller, ehemaliger Student der TU und heute Lehrer für Mathematik und Chemie an der IGS Volkmarode.
Die Anmeldung ist sowohl für einen der beiden Termine als auch für beide möglich.
Wer in der Mathematik eine Arbeit oder Veröffentlichung schreiben will / muss, der wird sich früher oder später mit LaTeX beschäftigen müssen. Word und Co geraten beim Erstellen von Formeln und mathematischen Ausdrücken i.A. schnell an ihre Grenzen. Wo diese Programme scheitern, setzt LaTeX an und bietet die Möglichkeit mit einfach zu erlernden Befehlen optisch hoch professionelle mathematische Texte zu verfassen.
Für einen besseren Lernerfolg werden die zuvermittelnden Lerninhalte auf zwei Seminare aufgeteilt, um den Teilnehmer den optimalen Einstiegspunkt anzubieten.

Die Seminare finden jeweils von 10 Uhr bis ca. 18 Uhr (1 Stunde Mittagspause) im CIP-Pool der Mathematik statt.
Nutzt für die Anmeldung bitte die verlinkten Formulare.

Einführungsseminar (23. / 24. März 2016)

https://docs.google.com/forms/d/1Jl23VT8qrjCJb4VuSkcCJi5ooBzrOduT2Sbn5T7naxc/viewform

Im Einführungsseminar wird die grundsätzliche Funktionsweise von LaTeX vermittelt und die Grundlagen der Textverarbeitung mit LaTeX erlernt. Dazu zählen das Erstellen von…
– Inhaltsverzeichnissen und Gliederung des Texts,
– mathematische Formeln,
– Literaturverzeichnissen auf der Basis von Literaturdatenbanken,
– von grundlegenden Tabellen.

Am Ende des Einführungsseminars werden Sie in der Lage sein eine Abschlussarbeit in LaTeX schreiben zu können.

Fortgeschrittenen Seminar (31. März / 01. April 2016)
https://docs.google.com/forms/d/11K5RhJwpABU38bxdFUESVKqE5Ps4AbZocWvkLjryj04/viewform

Im Fortgeschrittenen Seminar werden die Inhalte des Einführungsseminars vertieft, indem speziellere Formatierungen betrachtet werden. Hierzu zählen:
– Erweitere Formatierung (Zerteilen von langen Arbeiten, Textausrichtung, Silbentrennung, Kopf- und Fusszeile)
– Literaturverzeichnis (automatisches Anlegen von geteilten Literaturverzeichnissen und erweiterte Zitierbefehle)
– Erstellen eines Index
– Tabellen (Tabellen über mehrere Seiten)
– Abbildungen von Text umfließen lassen
– Eigene Befehle definieren

Am Ende des Fortgeschrittenen Seminars werden Sie über die Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen, um mit etwas Nachbereitung der Inhalte komplexe und professionelle (Abschluss) Arbeiten zu erstellen.

Eure Fachgruppe Mathematik

Schreibe einen Kommentar