Nikolausfeier 2016

 

‚Alle Jahre wieder…‘

 

Am 6.12 war es endlich wieder soweit und wir werden unsere Nikolausfeier veranstalten. Dieses mal sogar mit Mitgliedern des Partnervereins des VBFWM aus Ulm.

Update:

Die Nikolausfeier findet am 06.12 von 18:00 Uhr bis 00:00 Uhr in der Hängematte statt. Es wir Glühwein, Kakao und Waffeln geben.

Wir als Fachgruppe würden uns sehr über eine Spende in Form einer Schüssel Waffelteig oder eines Kuchens freuen. Wenn ihr etwas spenden wollt, lasst es uns zur besseren Planung kurz wissen: fgmathe@tu-bs.de

EcoMatika an der TU Braunschweig

Am 12.05.2016 findet in Braunschweig die 4. EcoMatika im Altgebäude der TU Braunschweig statt. Wie in den letzten Jahren wollen wir Studierenden und Absolventen mathematischer und wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge die Möglichkeit bieten, mit interessanten Unternehmen in Kontakt zu treten. Außerdem finden auch auf der 4. EcoMatika spannende und informative Fachvorträge statt und wieder besteht die Möglichkeit eines Bewerbungsmappenchecks.

Die EcoMatika wird vom Verein Braunschweiger Finanz- und Wirtschaftsmathematiker organisiert. Der VBFWM ist eine studentische Organisation an der TU Braunschweig, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Kontakt zwischen Studierenden, Absolventen, Universität und Wirtschaft zu intensivieren. Weitere Informationen zum Verein erhalten Sie hier.

Wir würden uns freuen, Sie als Besucher oder Aussteller in diesem Jahr auf der EcoMatika begrüßen zu dürfen. Alle Informationen und Eindrücke von den letzten Messen finden Sie auf dieser Seite.

LaTeX Seminar, Frühling 2016

Wir freuen uns euch in der vorlesungsfreien Zeit zwei Latex Seminare anbieten zu können.
Es wird ein Einführungs- und ein Fortgeschrittenenseminar angeboten, beide gehalten von Tobias Müller, ehemaliger Student der TU und heute Lehrer für Mathematik und Chemie an der IGS Volkmarode.
Die Anmeldung ist sowohl für einen der beiden Termine als auch für beide möglich.
Wer in der Mathematik eine Arbeit oder Veröffentlichung schreiben will / muss, der wird sich früher oder später mit LaTeX beschäftigen müssen. Word und Co geraten beim Erstellen von Formeln und mathematischen Ausdrücken i.A. schnell an ihre Grenzen. Wo diese Programme scheitern, setzt LaTeX an und bietet die Möglichkeit mit einfach zu erlernden Befehlen optisch hoch professionelle mathematische Texte zu verfassen.
Für einen besseren Lernerfolg werden die zuvermittelnden Lerninhalte auf zwei Seminare aufgeteilt, um den Teilnehmer den optimalen Einstiegspunkt anzubieten.

Die Seminare finden jeweils von 10 Uhr bis ca. 18 Uhr (1 Stunde Mittagspause) im CIP-Pool der Mathematik statt.
Nutzt für die Anmeldung bitte die verlinkten Formulare.

Einführungsseminar (23. / 24. März 2016)

https://docs.google.com/forms/d/1Jl23VT8qrjCJb4VuSkcCJi5ooBzrOduT2Sbn5T7naxc/viewform

Im Einführungsseminar wird die grundsätzliche Funktionsweise von LaTeX vermittelt und die Grundlagen der Textverarbeitung mit LaTeX erlernt. Dazu zählen das Erstellen von…
– Inhaltsverzeichnissen und Gliederung des Texts,
– mathematische Formeln,
– Literaturverzeichnissen auf der Basis von Literaturdatenbanken,
– von grundlegenden Tabellen.

Am Ende des Einführungsseminars werden Sie in der Lage sein eine Abschlussarbeit in LaTeX schreiben zu können.

Fortgeschrittenen Seminar (31. März / 01. April 2016)
https://docs.google.com/forms/d/11K5RhJwpABU38bxdFUESVKqE5Ps4AbZocWvkLjryj04/viewform

Im Fortgeschrittenen Seminar werden die Inhalte des Einführungsseminars vertieft, indem speziellere Formatierungen betrachtet werden. Hierzu zählen:
– Erweitere Formatierung (Zerteilen von langen Arbeiten, Textausrichtung, Silbentrennung, Kopf- und Fusszeile)
– Literaturverzeichnis (automatisches Anlegen von geteilten Literaturverzeichnissen und erweiterte Zitierbefehle)
– Erstellen eines Index
– Tabellen (Tabellen über mehrere Seiten)
– Abbildungen von Text umfließen lassen
– Eigene Befehle definieren

Am Ende des Fortgeschrittenen Seminars werden Sie über die Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen, um mit etwas Nachbereitung der Inhalte komplexe und professionelle (Abschluss) Arbeiten zu erstellen.

Eure Fachgruppe Mathematik

GAMM und DMV Tagung

Es ist wieder was los an der TU Braunschweig! Vom 7. bis zum 11. März 2016 findet hier eine gemeinsame Tagung der DMV (Deutsche Mathematiker Vereinigung) und der GAMM (Gesellschaft für angewandte Mathematik und Mechanik) statt. Für alle Interessierten organisiert die Fachgruppe Mathematik einen kleinen Vortragsnachmittag, welcher voraussichtlich am Donnerstag, den 10. März 2016 stattfinden wird. Dort werden uns vier Professoren Einblick in Ihre Forschung undverschiedene mathematische Bereiche gewähren.

Ihr wollt dabei sein? Alles was ihr tun müsst, ist euch auf der Website der Tagung zu registrieren. Die Anmeldung ist für Studenten kostenfrei, jedoch müsst ihr eine gültige Immatrikulationsbescheinigung einsenden.

Interessiert, aber nicht vor Ort? Auch kein Problem! Wenn ihr nach Braunschweig reisen möchtet oder weitere Fragen habt, könnt ihr uns gerne unter fgmathe@tu-bs.de kontaktieren.

Update: Die Online-Registrierung für die Tagung der DMV und GAMM läuft noch bis zum 06. Februar. Falls Ihr dabei Hilfe braucht, könnt ihr am nächsten Montag (1. Februar) von 11:30 bis 13:00 Uhr in den CIP-Pool oder von 13:15 bis 14:45 in die Hängemathe kommen, wir unterstützen Euch gerne

 

Nikolausfeier 2015

 

‚Alle Jahre wieder…‘

 

Am 7.12 war es endlich wieder soweit und wir haben unsere Nikolausfeier veranstaltet. Die Hängemathe und zwei Seminarräume waren weihnachtlich geschmückt und von Lichterketten und Teelichtern beleuchtet. Ab 18:00 Uhr wurde traditionell Glühwein und Kakao (wahlweise mit Schuss) ausgeschenkt, selbstgebackener Kuchen verkauft und Waffeln frisch gebacken.

 

Bereits wenige Minuten nach Beginn hatte sich an der Kasse schon eine lange Schlange gebildet und die Räume füllten sich mit Professoren, wissenschaftlichen Mitarbeitern und zahlreichen Studenten. Es verbreitete sich ein Duft von Tanne, Glühwein und frischen Waffeln in der 3. Etage des Forumsgebäudes. Anregende Gespräche fanden neben der Besprechung der Hausaufgaben und Brett- und Kartenspielen bei einem heißen Getränk statt. Hierbei stellten Studiengang, Alter o.ä. keine Hindernisse dar, sodass man schnell ins Gespräch kam und viele neue Leute kennenlernen konnte. Einen Eindruck von der Feier könnt ihr in unserer Bilderschau gewinnen.

 

Um 23:00 Uhr war der ganze Spaß für dieses Jahr schon wieder vorbei. Mit den Hartgesottenen haben wir noch klar Schiff gemacht um am nächsten Tag frisch und munter in den Uni-Alltag zu starten und die Vorweihnachtszeit zu genießen.

 

Exkursion zur WiMa Kongress nach Ulm

Der VBFWM bietet dieses Jahr wieder eine Exkursion zum WiMa Kongress nach Ulm an. Dies zu Studentenfreundlichen Preisen. Der Kongress wir am 7.11. in Ulm stattfinden. Die Eigendliche Exkursion geht vom 6.11 bis 8.11Auf dem Kongress haben über 40 Unternehmen Stände und informieren über die Arbeit von Wirtschaftsmathematikern bei ihnen im Unternehmen. Darüber hinaus gibt es auch die Möglichkeit sich über Praktika zu informieren und die Bewerbungsunterlagen direkt dort abzugeben. Des weiteren kann man vor Ort auch Bewerbungsgespräche hierzu führen.

Es sind noch Plätze vorhanden. Eine Anmeldung läuft über: http://www.vbfwm.de/aktuelles/anmeldungen-1/

Nikolausfeier

Hallo zusammen,

auch dieses Jahr veranstalten wir, die Fachgruppe Mathematik, unsere traditionelle Nikolausfeier. Für alle die neu sind bzw. noch nie da waren: Die Nikolausfeier ist ein gemütliches Zusammenkommen von Studenten aller Jahrgänge, aber auch von vielen Professoren und Assistenten, die sich bei Kuchen, Waffeln, Kakao und Glühwein in netten Gesprächen schon einmal von Uni-Stress auf Weihnachtsstimmung umstellen...

Die Feier findet in diesem Jahr am Mittwoch, den 3. Dezember ab 18 Uhr im Erdgeschoss des Grotrian (Zi.24.1) statt.

Um euch auch eine gute Kuchenauswahl bieten zu können, sind wir wie jedes Jahr noch auf eure Spenden angewiesen. Wenn ihr einen Kuchen/Muffin/Waffelteig spenden wollt, schreibt einfach eine kurze E-Mail an fgmathe@tu-bs.de, damit wir eine Übersicht erhalten. Jeder Spender erhält natürlich wieder einen Gutschein für ein Stück Kuchen/eine Waffel und ein Getränk. Schon einmal vielen Dank an alle Spender!

Mit besten Grüßen
Eure Fachgruppe Mathematik